Suche
  • nagel23

Schilddrüse und Ernährung

Eine im Zusammenhang mit der Autoimmunthyreopathie Hashimoto mir immer wieder gerne gestellte Frage lautet : "Was kann ich tun, damit es mir wieder besser geht?" Dafür gibt es leider weder im Speziellen noch im Allgemeinen eine generelle Antwort, aber ein wesentlicher Bestandteil unseres Wohlbefindens und - empfindens wird über die Ernährung definiert. Ernährung kann gesund halten, kann krank machen. Verschiedene Nahrungsmittel haben das Potenzial, Krankheiten zu heilen und sogar zu verhindern. Besonders leistet dabei die vegane oder plant-based Ernährung. Aus diesem Blickwinkel gebe ich Ihnen den Hinweis auf die Webseite von https://www.provegan.info/de/. Seien Sie gewiss, dass Sie viel mehr Potential haben, als sie denken. Versuchen Sie, mit offenen Augen und Herz, Neues zu entdecken und dabei mehr für sich zu tun als jeder andere. Es geht nicht darum, morgen alles anders zu machen. Lassen Sie erste Veränderungen zu und Sie werden sehen, wie sich eins zum anderen fügt. Für sich selbst.

Photo by Jo Sonn on Unsplash


0 Ansichten

030 47472274

Mendelstraße 19, 13187 Berlin, Germany

©2019 Praxis für Nuklearmedizin. Erstellt mit Wix.com